17.12.2018

Weißenseer FC - SC Staaken (Achtelfinale, Landespokal)

Staaken über die Verlängerung ins Viertelfinale

Achtelfinale (16.12.18)

Endergebnis: 0:3 n.V. (0:0)

Tore:
0:1 Erhan Bahceci
0:2 Erhan Bahceci
0:3 Sebastian Gigold

Aufstellung Weißenseer FC:
1 Yann Duarte, 3 Tom Sawade, 6 Robert Schulz, 10 Stephan Scharsig, 11 Waldemar Huhn, 13 Michel Seckler, 16 Johannes Obermayr, 18 Sören Hötdke, 21 Oliver Pajonk, 24 Nick Lindner, 26 Alexander Simmance

Ersatzspieler:
30 Niclas Liebermann, 7 Norman Aeppler, 9 Björn Müller, 14 Steve Schneider, 15 Hermann Szarwak, 19 Andres Jimenez Ruiz

Trainer:
Marino Ballmer

Aufstellung SC Staaken:
22 Sebastian Paul, 2 Tim Lampert, 5 Jakob Wartchow, 9 Moritz Mielke, 11 Sebastian Gigold, 17 Deniz Aksakal, 20 Ahmad Selman, 21 David Koschnik, 25 Tim Binting, 27 David Wartchow, 33 Jeremy Eder

Ersatzspieler:
26 Marlon Höfer, 4 Avni Kablan, 8 Erhan Bahceci, 13 Thomas Anner, 14 Marc Reichel, 15 Dominik Plohmann, 24 Til Küffner

Trainer:
Jeffrey Seitz

Autor: Marcel Kolata

Partner:

Mehr zum Thema