07.11.2020

Deutschlands fairster Spieler kommt vom Nordberliner SC: Danny Teichfischer vom DFB geehrt!

„Fairplay muss auch in der Zukunft immer ein großes Thema sein!“

In einem Ligaspiel beim Lichtenrader BC hatte Danny Teichfischer, Stürmer des Nordberliner SC, das entscheidende 2:1 für seine Mannschaft auf dem Fuß. Doch statt den Ball ins verwaiste Tor zu schießen, spielte er die Kugel absichtlich ins Seitenaus, denn zuvor war der gegnerischen Torwart nach einem Zusammenprall mit seinem Stürmer-Kollegen verletzt liegengeblieben. Das Match endete 1:1. Für diese Fairplay-Aktion wurde der Routinier nun vom DFB mit der Fair-Play-Medaille geehrt.

PRODUKTION: Tobias Torchalla