03.07.2018

Dank Mattuschka-Anruf - Ex-Union-Profi Quiring wechselt zur VSG Altglienicke

Ich wollte unbedingt zurück nach Berlin!

Christopher Quiring schaffte bei Union Berlin den Sprung von der Jugend zu den Profis. Insgesamt machte er 130 Zweitligaspiele für die Eisernen, bevor er im Januar 2017 nach Rostock wechselte. An der Ostsee bekam er nicht viel Spielpraxis und kehrte nun nach einem Lockruf von Union-Legende Torsten Mattuschka nach Berlin zurück.
Warum er wechselte und was er in Altglienicke vorhat, erzählt Quiring im Interview.

Partner:

Mehr zum Thema