12.04.2018

Die Stimmen zum Spiel | Berliner SC - Reinickendorfer Füchse (Viertelfinale, Pokal)

"In der Kabine war schon Stimmung"

BSC-Coach Sandhowe gab seinem Team mit, von Anfang an Druck und Tore zu machen. Am liebsten hätte er den Pokalsieg, als Widmung für den vor kurzem gestorbenen Stürmer Damantang Camara. Füchse-Trainer Perschk sieht mehr Klasse beim Gegner und den verdienten Sieg, weil seine Mannschaften die großen Chancen fahrlässig vergab.

Viertelfinale (11.04.18)

Die Stimmen zu Spiel mit Wolfgang Sandhowe (Trainer Berliner SC) und Guido Perschk (Trainer Reinickendorfer Füchse).

Partner: